fbpx

Behandlung

Оздоровительные процедуры в тибетском центре здоровья RINCHENLING

Die Vakuum-Therapie (die Schröpfmassage)

Die Vakuum-Therapie (die Schröpfmassage) ist eine Methode der äußeren Wirkung auf den Körper, die in der östlichen Medizin beliebt ist. Es ist eine der therapeutischen Richtungen, die auf den menschlichen Körper durch die Luft reflexiv einwirkt. Solche Behandlungsmethode durch verminderten Druck ist im Volk als Schröpfmassage bekannt.

Alle Methoden der tibetischen Medizin basieren sich auf dem Prinzip der Verbundenheit aller Elemente unseres Körpers. Deshalb liegt das Prinzip des Heilens der Schröpfmassage in der nützlichen Wirkung des Vakuum auf die biologisch aktiven Punkte unseres Körpers, die mit bestimmten Organe verbunden sind.

Die Vakuum-Therapie wirkt sich wohltätig auf die Durchblutung aus, stellt das Gewebe des Körpers wieder her und fördert das Herausführen von Schlacken und Giften. Eine ganze Reihe schmerzhafter Symptome werden durch tibetische Massage behandelt, so dass Sie wieder ein Leben ohne Medikamente und unangenehme medizinische Behandlungen genießen können. Außerdem werden Sie nach der Kur der Schröpfmassage eine klare Verbesserung der Körperarbeit spüren.

Die Schröpfmassage ist bei der Behandlung neurologischer Störungen weit verbreitet.

Die kurative Wirkung der Vakuumtherapie

Grundlage für die Behandlung von Schröpfmassage sind die vorläufige Definition von Behandlungszielen und entsprechenden biologischen Punkten. Die Vakuum-Therapie verfügt über ein umfangreiches Einwirkungsfeld - von sportlichen Verletzungen bis zur posttraumatischen Reha.

Heilanzeigen

  • Entfernung der beständigen Phänomenen in Organe und Gewebe
  • Durchführung einer wirksamen Lymphdrainage
  • Korrektur der Position der inneren Organe
  • Wiederherstellung der betroffenen Gefäßbettes (Varikosis, Hämorrhoiden);
  • Regeneration der Darmmotorik;
  • Regulierung und Wiederherstelung von Magen-, Gallenblasen, Nieren und anderen Organe;
  • Die Diagnose der Lymph- und Durchblutung des Körpers;
  • Stimulation der Immunität (nichtinvasive Autogemotherapie);
  • Die Behandlung der Erkältung;
  • Die Beseitigung von Stress und krankhaften Zellspeicher mit strukturellem Bindegewebe und damit die kausalen Ketten einiger chronischer Zustände zu beseitigen;
  • Behandlung von Übergewicht;
  • Kosmetische Effekt (Erhöhung des Hauttonus).